Lehre

Übung im Bürgerlichen Recht für Fortgeschrittene

Ort und Zeit: Do 12:00-14:00 Uhr, Hybridvorlesung

 

Die Übung im Bürgerlichen Recht für Fortgeschrittene dient der Vorbereitung auf den staatlichen Teil der Ersten Juristischen Prüfung. Solide Kenntnisse im Bürgerlichen Recht werden vorausgesetzt.

 

Im Rahmen der Übung wird kein Vorlesungswissen dargeboten und anschließend in Klausuren abgefragt, sondern es soll bereits vorhandenes und zusammenhängendes Fachwissen anhand von Fällen angewendet und vertieft werden. Entsprechend steht in den Besprechungsstunden die Methodik der Fallbearbeitung im Vordergrund. 

 

Die Veranstaltung ermöglicht den Erwerb des sog. „großen Scheines“ im Bürgerlichen Recht. Die erfolgreiche Teilnahme an der Übung setzt das Bestehen der Zwischenprüfung und der Probehausarbeit voraus. Gegenstand der Übung sind zudem Fragestellungen aus dem Familien- und Erbrecht.  



Internationales Privatrecht

Ort und Zeit: Mi. 18:00-20:00 Uhr, Hybridvorlesung

 

Die Vorlesung befasst sich mit dem Internationalen Privatrecht. Nach einer Einführung in die verschiedenen Rechtsquellen, in die Struktur und in das System des Kollisionsrechts steht das Kollisionsrecht für vertragliche Schuldverhältnisse (Rom I-VO) und außervertragliche Schuldverhältnisse (Rom II-VO) im Fokus der Vorlesung.

Übungsseminar zum Internationalen Privatrecht und Internationalen Zivilverfahrensrecht

Blockveranstaltung gegen Ende des Semesters, Präsenzveranstaltung

 

Im WS 2021/2022 biete ich ein Übungsseminar zum Internationalen Privatrecht und Internationalen Zivilverfahrensrecht an. Dieses richtet sich insbesondere an Studierende des Schwerpunktbereichs 6. Im Rahmen des Seminars besteht die Möglichkeit zur Anfertigung einer Probe-Seminararbeit zum Erwerb eines Probe-Seminarscheins. Das Seminar steht unter dem Oberthema 

 

„Das Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts in einer digitalen Welt“.

 

Die Themen umfassen insbesondere das Feld des Handels digitaler Assets sowie die Erbringung digitaler Dienstleistungen über Landesgrenzen. Eine Vorbesprechung sowie die Themenvergabe finden am Freitag, 22. Oktober 2021 online statt. Hierfür ist eine verbindliche Anmeldung bis Freitag, 15. Oktober 2021 bei mir (christoph.wendelstein@uni-konstanz) erforderlich. 

 

Download
Ausschreibung
Aushang Seminar WS 2021_22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.4 KB